Alle Artikel in: Hot­spots

Marok­ko – Dem­na­te: Sehens­wür­dig­kei­ten + Hotel­tipps

Ich bin in Fes und will nach Dem­na­te. Das ist fahr­tech­nisch eine gan­ze Ecke und in Marok­ko nicht in einem Rutsch zu schaf­fen. Vor allem, wenn man sich ver­fährt! Der unplan­mä­ßi­ge Umweg ist zwar land­schaft­lich ein Hit, kos­tet aber viel mehr Zeit als ich eh schon vor­sichts­hal­ber ein­ge­plant hat­te.

Ber­lin Hot­spots: Roof­top-Bar Klun­ker­kra­nich

Roof­­top-Bar Klun­ker­kra­nich. Ter­ras­sen­för­mi­ge Holz­po­des­te, Son­nen­se­gel, ein gro­ßer Sand­kas­ten und vor allem über­all Kräu­ter und Blu­men prä­gen den Klun­ker­kra­nich über den Neu­kölln Arka­den.

Mosambik, Ibo, Sonnenuntergang

Mosam­bik: Mein Abste­cher zur Ilha de Ibo

Mor­gens um 4 Uhr ste­he ich in Pem­ba an der Stra­ße beim Mcel-Shop um mein Chap­pa nach Tand­an­han­gue zu bekom­men. Zuerst kom­men nur ein paar hin­ten offe­ne Trucks vor­bei und kein ein­zi­ger Mini­bus. Erst nach einer Wei­le begrei­fe ich, dass es offen­sicht­lich aus­schließ­lich die­se Trucks sind, die mich mei­nem Ziel Ilha de Ibo, näher­brin­gen.

Malawi, Likoma, Mango Drift, Bar

Liko­ma Island: Kaya Mawa oder Man­go Drift?

Nach­dem ich zwei Näch­te auf der Mushroom Farm im Nor­den Mala­wis ver­bracht habe, nut­ze ich die Gele­gen­heit und fah­re um 5:30 mor­gens mit Mike die hol­pe­ri­ge „Stra­ße“ 15km berg­ab nach Chi­tim­ba zur Asphalt­stra­ße nach Mzu­zu. Mein Plan für die nächs­ten Tage steht fest. Noch ein­mal Mayo­ka Vil­la­ge in Nkha­ta Bay bis das Schiff, die MS Ila­la, nach Liko­ma Island fährt. Von dort will ich anschlie­ßend wei­ter aufs Fest­land nach Mosam­bik.