Alle Artikel mit dem Schlagwort: Camino de Santiago

Auf dem Weg nach Roncesvalles

Jakobs­weg (2/10):Von St. Jean Pied de Port nach Pam­plo­na

1. Tag, 14. Sep­tem­ber St. Jean Pied de Port — Ron­ces­val­les, 24,7km; Alber­gue Muni­ci­pal Auf­bruch: 7:00 Uhr Am Nach­mit­tag des Vor­ta­ges konn­te ich nicht mehr los­ge­hen, weil die Unter­künf­te auf hal­bem Wege nach Ron­ces­val­les voll waren. Eigent­lich woll­te ich zumin­dest die ers­ten 7 km bis Oris­son zum Ein­ge­wöh­nen lau­fen.

Manjarín, Wegweiser, Foto: Gert Kleinsteuber

Jakobs­weg (8/10):Von Raba­nal del Cami­no nach O Cebrei­ro

24. Tag, 07. Okto­ber Raba­nal del Cami­no – Fon­ce­ba­dón – Man­ja­rín – El Ace­bo – Moli­nase­ca; 25,6km Pri­va­te Alber­gue am Orts­aus­gang, noch vor der Muni­ci­pal Auf­bruch: 6:45 Nach dem Frü­stück in Fon­ce­ba­dón (6 km) ging es zum berühm­ten Cruz de Fier­ro, das lei­der etwas im Nebel lag. Hier legt man tra­di­ti­ons­ge­mäß einen mit­ge­brach­ten Stein oder eine Nach­richt auf den mitt­ler­wei­le gro­ßen Hau­fen.