Home, Hotels, Hotspots, Portugal, Portugal Hotels, Reiseziele
Schreibe einen Kommentar

Mein Hotel-Tipp für Por­to: Por­to Coli­se­um Hotel

Porto Coliseum Hotel, Blick von der Dachterrasse ©PetersTravel

Bei mei­nem letz­ten Auf­ent­halt in Por­to habe ich im zen­tra­len Por­to Coli­se­um Hotel gewohnt. Da ich rund­um zufrie­den war, kann ich es hier guten Gewis­sens wei­ter­emp­feh­len. 

Porto Coliseum Hotel, Frühstücksraum ©PetersTravel

Por­to Coli­se­um Hotel, Früh­stücks­raum

Porto Coliseum Hotel, Porto ©PetersTravel

Das vor kur­zem kom­plett reno­vier­te 3* Por­to Coli­se­um Hotel liegt in zen­tra­ler Lage. Mein Zim­mer war groß­zü­gig mit einem zusätz­li­chen, abge­trenn­ten Sitz­be­reich aus­ge­stat­tet. Der Früh­stücks­be­reich ist auf der son­ni­gen Dach­ter­ras­se mit Blick über die Dächer Por­tos (von dort wur­de mein Titel­bild auf­ge­nom­men).
Neben­dran ist das Coli­se­um, ein his­to­ri­sches Kon­zert­haus.
Zen­tra­le Lage bedeu­tet in die­sem Fall, nur gut 100 m bis zum berühm­ten Café Majes­tic in der Fuß­gän­ger­zo­ne San­ta Cata­ri­na.

Porto Sehenswürdigkeiten Café Majestic mit Ober © PetersTravel

Por­to Sehens­wür­dig­kei­ten Café Majes­tic © Peters­Travel

Ca 300 m wei­ter die Fuß­gän­ger­zo­ne hin­auf befin­det sich der berühm­te, etwas in die Jah­re gekom­me­ne Markt Bol­hão. Unmit­tel­bar dane­ben liegt die gleich­na­mi­ge Metro­sta­ti­on mit der direk­ten Ver­bin­dung zum 18 km ent­fern­ten Flug­ha­fen.
Zum Bahn­hof Sao Ben­to geht man ca 7 Minu­ten.
Ein Super­markt ist 80 Meter ent­fernt.
Zum Rat­haus mit der dane­ben­lie­gen­den Tou­rist­in­for­ma­ti­on ca 10 Minu­ten.
Zum höchs­ten Aus­sichts­punkt der Stadt, dem Turm der Clé­ri­gos-Kir­che und der berühm­ten Buch­hand­lung Liv­ra­ria Lel­lo sind es ca 15 Minu­ten.

In der Stra­ße des Por­to Coli­se­um Hotel, schräg gegen­über, ist das ein­fa­che Café San­tia­go, eine Snack­bar, die berühmt ist für die bes­te Fran­ces­in­ha — ein für Por­to typi­scher, mehr­schich­ti­ger Sand­wich. Aller­dings muss man sich meis­tens auf eine War­te­zeit ein­stel­len, bevor man hier einen Platz ergat­tern kann.

Porto Coliseum Hotel, Sitzecke + Schlafbereich ©PetersTravel

Por­to Coli­se­um Hotel, Sitz­ecke + Schlaf­be­reich

Porto Coliseum Hotel, Schlafzimmer mit Sitzgelegenheit, ©PetersTravel

Das 3* Hotel Por­to Coli­se­um Hotel hat 24 Zim­mer und bie­tet kos­ten­frei­es WLAN.
Die Zim­mer ver­fü­gen über Kli­ma­an­la­ge, einen Flach­bild-Kabel-TV und eine Mini­bar. Die teu­re­ren Zim­mer bie­ten zusätz­lich einen Sitz­be­reich.

Das Früh­stück wird täg­lich im Früh­stücks­raum auf der Dach­ter­ras­se ser­viert und besteht aus fri­schem Obst, Crois­sants, Eiern und Müs­li.

Die rund um die Uhr besetz­te Rezep­ti­on spricht eng­lisch und hat mir immer wie­der wert­vol­le Tipps für mei­ne Stadt­er­kun­dun­gen gege­ben.

Porto Coliseum Hotel, Bad (Ausschnitt) ©PetersTravel
Porto Coliseum Hotel, Bad (Ausschnitt) ©PetersTravel
Porto Coliseum Hotel, Dachterrasse außen ©PetersTravel

Info zum Por­to Coli­se­um Hotel 

Adres­se: Rua de Pas­sos Manu­el 135
Reser­vie­rung: reservations@portocoliseumhotel.com
Zim­mer­prei­se ab 105 €uro
Web­sei­te des Hotels

Aktu­el­le Updates durch den News­let­ter (bit­te rechts ein­tra­gen) oder auf Face­bookTwit­terInsta­gram und Goog­le+

Eure Beloh­nung für mei­nen Bei­trag ist es, wenn Ihr ihn auf Eurem Soci­al Net­work teilt. Dan­ke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.