Ibiza, Spanien
Kommentare 25

Ibi­za Tipps: 14 Din­ge, die Ihr machen könnt. Tipps + Infos

Ibiza, Eivissa Stadt vom Wasser

Ibi­za TippsDie Insel hat im Som­mer mehr zu bie­ten als Beach­clubs, Dis­cos und Par­ties.  Zwar ist alles viel vol­ler und auch teu­rer (Dis­cos kos­ten bis zu 100 € Ein­tritt!). Aber es gibt auch noch die stil­le­ren Ecken…

Ibiza Tipps, Küste

Ibi­za Tipps: All you can do…

  1. Ein­sa­me Strän­de (be)suchen und rela­xen
  2. Durch Gas­sen und Bou­ti­quen bum­meln und ein­kau­fen
  3. Im Cafe abhän­gen und Leu­te beob­ach­ten
  4. Auto/Moto mie­ten, um die Insel abzu­klap­pern
  5. Klei­ne, male­ri­sche Orte besu­chen mit Sto­po­ver in einem Dorf-Café (zB San­ta Ger­tru­dis)
  6. Tages­aus­flug nach Form­en­te­ra
  7. Einen Hip­pie­markt besu­chen
  8. Mit dem Bus quer über die Insel zu einem klei­nen Städt­chen oder an einen Strand fah­ren ( zB Cala Vadel­la, Cala Llon­ga).
  9. Mit dem Boot an einen Strand fah­ren (zB Plat­ja d’en Bos­sa, Cala Llon­ga)
  10. Ein­fach mal in einen Bus oder Boot ein­stei­gen und bis zur End­sta­ti­on fah­ren, ohne das Ziel zu ken­nen.
  11. Teu­er und schön essen gehen (zB El Oli­vo, La Bri­sa, La Palo­ma)
  12. Preis­wert und urig essen gehen (zB Bar Comi­da S. Juan; Can Cos­ta, El Zagu­an)
  13. Beach­club und Dis­co besu­chen (zB Pri­vi­ledge, Amne­sia, Ushua­ia; zB David Guetta tritt regel­mä­ßig auf)
  14. Das Muse­um für zeit­ge­nös­si­sche Kunst im Dalt Vila mit sei­ner sehr schö­nen Archi­tek­tur besu­chen (nicht nur bei Regen)

 

Ibiza Tipps, Cala d'Hort

Ibi­za, Cala d’Hort

Die Haupt­sai­son auf Ibi­za geht von Ende Mai bis Anfang Okto­ber, dann ist alles viel vol­ler und auch teu­rer (Dis­cos!). Ich bin eher vor oder nach der Haupt­sai­son auf der Insel. Dann fin­de ich es schön, weil es nicht so über­lau­fen ist und man auch mal spon­tan einen Platz in einem Restau­rant bekom­men kann.
Mein Bei­trag bezieht sich über­wie­gend auf Ibi­za Stadt (= Eivis­sa) und die nähe­re Umge­bung.
Die Ent­fer­nun­gen auf der Insel sind nicht sehr groß, aber durch die kur­vi­gen Land­stra­ßen brauchst Du mit einem Fahr­zeug oft län­ger als gedacht. Ab und zu wirst Du Dich even­tu­ell ver­fah­ren, was aber nicht wei­ter schlimm ist, schließ­lich bist Du im Urlaub! Außer­dem lernst Du auf die­se Wei­se neue idyl­li­sche Orte ken­nen.
Auf Hin­wei­se für beson­de­re Mode- oder Schmuck­ge­schäf­te ver­zich­te ich, da sich beson­ders in Ibi­za Stadt (Eivis­sa) eines an das ande­re reiht, nur unter­bro­chen durch Ein­rich­tungs­ge­schäf­te, Dro­ge­ri­en, Eis­die­len, Bars, Cafés oder Restau­rants.
In der Altstadt/Dalt Vila am Pla­za da Vila gibt es zahl­rei­che gute Restau­rants. Reser­vie­ren ist im Som­mer ein MUSS!

Ibiza Tipps, Restaurant El Olivo

Ibi­za, Restau­rant El Oli­vo

Ibi­za Tou­rist Infor­ma­ti­on

Pavil­lon auf dem Vara de Rey. Mehr­spra­chig. Gute kos­ten­lo­se Kar­ten mit Fotos von allen Strän­den.

Ibiza Tipps, Vara de Rey mit Tourist Information links im Bild

Ibi­za, Vara de Rey mit Tou­rist Infor­ma­ti­on links im Bild

Ibi­za Auto & Motor­rol­ler Ver­leih

Casa Valen­tín Ibi­za Stadt, C/ Bmé. Vicen­te Ramón 19 (par­al­lel zum Vara de Rey)

Ibiza Tipps, Talamanca

Ibi­za Tipps: Tala­man­ca

Boots­ver­kehr

Boot Aqua Bus vom Hafen nach Figueretes und Plat­ja d’en Bos­sa für 3,50 €.
Nach Playa Tala­man­ca ist es auch nur ein Kat­zen­sprung mit dem Boot auf die ande­re Sei­te des Hafens zur Mari­na Botaf­oc für 2,60 €
Boo­te nach Cala Llon­ga, San­ta Eula­lia.
Boot zum Hip­pie­markt in Pun­ta Ara­bí (nur Mitt­wochs).
Schif­fe nach Form­en­te­ra (kannst Du auch als Daytrip machen. Direkt am Hafen in Form­en­te­ra kannst Du ein Motor­rad oder Auto mie­ten).

Beach­clubs und Dis­cos

Ein Dis­co­be­such gehört für vie­le auf Ibi­za dazu.
Im Som­mer gibt es spe­zi­el­le Dis­co-Bus­se.
Der Ein­tritt kann – je nach Monat, Event und DJ – bis zu 100 Euro kos­ten, wobei meist noch die hap­pi­gen Geträn­ke­prei­se dazu­kom­men.
Da ich mich nicht so gut aus­ken­ne, kann ich des­we­gen nur wenig zu den zahl­rei­chen Spots schrei­ben.

Ibiza Tipps, Beachclub Blue Marlin, Cala Jondal

Beach­club Blue Mar­lin, Cala Jon­dal

Beach­club Blue Mar­lin, Cala Jon­dal, eher zum (teu­ren) abhän­gen, trin­ken und essen auf Lie­gen als zum Baden.
Ushua­ia (auch Dis­co) mit ange­schlos­se­nem Hotel (Zim­mer ab 195 €) am Plat­ja d’en Bos­sa fasst bis zu 5000 Par­ty-Peop­le. Im Som­mer 2017 rock­te hier David Guetta immer Mon­tags.

Am Plat­ja d’en Bos­sa, einem wei­ten, brei­ten Strand gibt es wei­te­re Beach Clubs wie Nas­sau oder Bora Bora etc.
Die zwei größ­ten Dis­cos lie­gen auf hal­ber Stre­cke zwi­schen Ibi­za-Stadt und San Anto­nio: Pri­vi­ledge (größ­te Dis­co der Welt mit bis zu 15.000(!) Gäs­ten) und Amne­sia.
Im Pacha ist zB David Guetta in der Sai­son jeden Don­ners­tag ver­tre­ten!

Ibiza Tipps, Museum für zeitgenössische Kunst

Ibi­za Tipps, Muse­um für zeit­ge­nös­si­sche Kunst

Bus­se

Bus Nr. 10 fährt in knapp 30 Minu­ten vom Flug­ha­fen nach Ibi­za Stadt/Eivissa für 3,50 €uro (am Flug­ha­fen ist die Hal­te­stel­le, wenn man raus­kommt am rech­ten Ende).
Die Lini­en­bus­se fah­ren in Ibi­za Stadt von der Avg­da d’Isidor Maca­bich
Hier ist ein Über­blick über die ver­schie­de­nen Bus­stre­cken auf der Insel.

Cafés

Hos­tal Par­que, Pla­za del Par­que
Crois­sant Show, gegen­über der klei­nen Markt­hal­le, beim Auf­gang zum Dalt Vila: Por­tal de ses Tau­les
Cafe Forn, Paseo Vara de Rey 18
Café Mar y Sol (gegen­über vom Hotel Mon­te­sol, direkt am Hafen)
Meh­re­re Cafés/Bars neben­ein­an­der am Pla­za del Par­que

Ibiza Tipps, Plaza del Parque mit Hostal Parque

Ibi­za, Pla­za del Par­que mit Hos­tal Par­que

 

Ibiza Tipps, Hippiemarkt, Punta Arabí

Hip­pie­markt, Pun­ta Ara­bí

Hip­pie­märk­te

Hip­pie Markt in Es Canar (hin­ter San­ta Eula­ria) jeden Mitt­woch, von April bis Okto­ber. Auf dem Gelän­de des Club Pun­ta Ara­bí sind ca 400 Stän­de. Viel Mas­sen­wa­re. In der Sai­son ein NO GO für Leu­te, die auch nur ent­fernt unter Klaus­tro­pho­bie lei­den!
Las Dali­as, sams­tags in San Carles de Per­al­ta. “Las Dali­as” liegt von San­ta Eula­ria kom­mend ca. 1km vor Sant Carles auf der lin­ken Sei­te.

Ibiza Tipps, Hippiemarkt, Punta Arabí

Hip­pie­markt, Pun­ta Ara­bí

Musik-Bar

Tea­tro Perey­ra.
Nahe Pla­za del Par­que. Rocki­ge Live-Musik ohne Schnör­kel bis spät nachts. Kein Ein­tritt, aber stol­ze Geträn­ke­prei­se. Stim­mungs­vol­ler Laden ohne Dis­co­fee­ling.

Ibiza, Bar Comidas San Juan

Bar San Juan

Restau­rants (ein­fach)

Comi­das Bar San Juan
Mein Favo­rit unter den preis­wer­ten Restau­rants. Ibi­za Stadt, Cal­le Mont­gri No 8. Kom­mu­ni­ka­ti­ve Atmo­sphä­re; urig; man wird je nach Platz, mit ande­ren zusam­men­ge­setzt. Nach der Ankunft lässt du dich auf die (Warte-)Liste set­zen. Dann heißt es drau­ßen war­ten, bis du auf­ge­ru­fen wirst. Kann dau­ern!

Bon Pro­fit heißt jetzt Locals Only
Preis­wert, Pla­za del Par­que. Wur­de im Juni 2014 gera­de umge­baut. Daher weiß ich nicht, ob und wie sich das Kon­zept ändert.

Can Cos­ta
Ibi­za Stadt, 19 Car­rer de la San­ta Creu.
3 Stu­fen, zum Sou­ter­rain. Unschein­bar, 8 Tische, rot/weiße Tisch­de­cken, Tisch­wein 6 € 1 Liter! Bedie­nung ist ein klei­nes Männ­lein, das durch das Lokal wuselt, mit Hand­tuch über der Schul­ter; eher Ein­hei­mi­sche und Zufalls­tou­ris­ten wie die drei Mädels aus dem Ruhr­pot, die ich dort ken­nen­lern­te. Außer­dem traf ich wie­der auf die bra­si­lia­ni­sche Frau (dies­mal mit Gat­ten), die ich bereits aus dem Comi­da San Juan kann­te.

Mein Tipp für gute Tapas: El Zagu­an (Tapas-Bar).
Ave­ni­da Bar­to­lo­mé Rosel­ló 15; alle Tapas kos­ten 1,60 € und wer­den per übrig­ge­blie­be­nem Zahn­sto­cher abge­rech­net; es wer­den stän­dig neue gebracht. Es gibt aber auch grö­ße­re Gerich­te.

La Bode­ga, Tapas-Bar, bei der alten Markt­hal­le am Auf­gang zum Dalt Vila

 

Ibiza, Restaurant La Brisa

Restau­rant La Bri­sa

Restau­rants (geho­ben)

La Bri­sa
Nahe Pla­za del Par­que; zau­ber­haf­ter Gar­ten mit schö­ner Atmo­sphä­re

El Oli­vo
Mein Favo­rit (nicht ver­wech­seln mit La Oli­va, was aber auch ok und nur ein paar Meter wei­ter ist). Pla­za de Vila 9
Mein Lieb­lings­ge­richt: Rochen­flü­gel mit zer­las­se­ner But­ter und Kapern und zum Nach­tisch: Waf­feln mit Ing­we­r­eis.

Pla­za del Sol
Auch im Dalt Vila, liegt allei­ne; schö­ne Aus­sicht über die Stadt.

 

Ibiza, Garten vom La Paloma

La Palo­ma

Restau­rants (außer­halb; abends immer reser­vie­ren!)

La Palo­ma
Bar, Restau­rant mit ita­lie­ni­scher Patro­nin, was sich auch in der Küche nier­der­schlägt; ca. 16 km. in San Loren­zo. Man fährt von Ibi­za Stadt Rich­tung Porti­nax

Casa Colo­ni­al
Rus­ti­ka­le Fin­ca in wun­der­schö­nem Ambi­en­te auf einem klei­nen Berg, ca. 16 km. Rich­tung San­ta Eula­lia, auf der rech­ten Sei­te, ca 4 km vor San­ta Eula­lia.

Es Bove­da am Plat­ja d’Hort
An einem Hang mit wei­tem Blick auf das Meer und den Fel­sen Es Vedra gele­gen. Eher geeig­net für Mit­tag­essen. Ach­tung: Zufahrt nicht direkt beim gleich­na­mi­gen Strand!

Ibi­za Strän­de

Es gibt ca 60 Strän­de rund um die Insel und so kann sich jeder sei­nen eige­nen aus­su­chen. Eini­ge sind mit Lini­en­bus­sen zu errei­chen, ande­re mit den Boo­ten vom Hafen.
Am bes­ten ist es aber sich eine Kar­te vom Tou­rist Office auf dem Vara de Rey zu besor­gen, ein Auto oder Motor­rol­ler aus­zu­lei­hen und meh­re­re Strän­de abzu­klap­pern. Park­plät­ze sind oft rar. An den meis­ten Strän­den ist auch ein Restau­rant. Das bedeu­tet aber wie­der­um, dass es dort auch vol­ler ist!
Ent­de­cke Dei­nen eige­nen Lieb­lings­strand!

Ibi­za Unter­künf­te

Hos­tal Par­que. Am Kopf­en­de vom Pla­za del Par­que. Idea­le Stadt­la­ge. Am bes­ten sind die 4 Zim­mer mit Dach­ter­ras­se und Blick über die Pla­za und zum Dalt Vila.

Ibiza, Hotel Es Vive

Hotel Es Vivé

Hotel Es Vivé (Figueret­tes) C/ Car­los Roman Fer­rer 8, tren­di­ges und popu­lä­res Art-Deco Hotel; es kann schon mal etwas lau­ter wer­den!
LLe­vant, zweck­mä­ßi­ge Apart­ments gegen­über vom Es Vivé
Hotel Mon­te­sol, in die Jah­re gekom­me­nes Hotel am Vara de Rey
Hotel Atz­aro, Agro­tu­ris­mo, außer­halb, geho­ben. Schö­ne, ruhig gele­ge­ne Anla­ge mit ewig lan­gem Pool und Spa. Kurz nach San Loren­zo rechts ab. Nur mit Miet­wa­gen zu errei­chen!

Ibiza, Hotel Atzaro

Hotel Atz­aro

Ibi­za Grand Hotel, gro­ßes Luxus­ho­tel in der ers­ten Rei­he auf der Sei­te der Hotel­an­la­gen am Yacht­ha­fen in Mari­na Botaf­oc, Paseo Juan Car­los I
Low Bud­get: Hos­tal am Vara de Rey; Zim­mer gehen zum Pla­za del Par­que

Ibiza, Hotel Atzaro, Pool

Von Anfang Okto­ber bis Anfang Mai ist es ruhi­ger auf Ibi­za. Die meis­ten Hotels sind leer, etli­che haben geschlos­sen. Auch die meis­ten Bars und ande­re Geschäf­te haben geschlos­sen. Die Insu­la­ner sind meis­tens unter sich. Das kann natür­lich auch sei­nen Reiz haben.…

Events auf Ibi­za Okto­ber 2018

Ibi­za im Okto­ber 2018:  Okto­ber­fest, Light­fes­ti­val, Salz­fest sowie jede Men­ge Ter­mi­ne und Events … was, wann, wo?

Mehr Infos im Fes­ti­val­ka­len­der

Wel­ches ist DEIN Lieb­lings­strand oder Ort?
Ich freue mich über Eure Ibi­za Tipps!

Wenn Du auch eine Web­sei­te hast, freue ich mich beson­ders, wenn Du mei­nen Bei­trag ver­linkst.

Eure Beloh­nung für mei­nen Bei­trag ist es, wenn Ihr ihn auf Eurem Soci­al Net­work teilt. Dan­ke!

25 Kommentare

  1. Andre sagt

    Hal­lo Peter,

    dan­ke für die vie­len Tipps!
    Ibi­za ist gera­de auf mei­ner Prio­ri­tä­ten­lis­te deut­lich nach oben gerutscht 🙂

    Cheers

  2. Nico sagt

    Hal­lo Peter ,
    per­fekt gesich­tet.
    Die Infos wären, wah­rend mei­nes 4 wöchi­gen Auf­en­halts letz­tes Jahr Gold wert gewe­sen.
    Wich­tig ist auch das die Insel am bes­ten selbst erkun­det wird . Die schöns­ten Orte und Strän­de Habe ich durch Locals ken­nen­ge­lernt — z.b so :
    Irgend­wo nach 30 min Fahrt an der Küs­ten­stra­ße ange­hal­ten. Auf dem Stand­strei­fen geparkt ‚über die Leit­plan­ke geklet­tert , 10 min berg­ab durch Pini­en­wäl­der und wenn man denkt man ist sowas von falsch —-
    Öff­net sich das Para­dies !
    Jeden Tag woan­ders — man will immer mehr vom Para­dies fin­den.
    Playa’den bos­sa is not spain( Lieb­lings­satz aller Insu­la­ner !)
    In Span­nung auf den nachs­ten Bericht
    Lg

  3. Nici sagt

    Hal­lo,

    wo ist denn das letz­te BIld ent­stan­den? Das wo am Ende des Pools der Schrift­zug LOVE steht? Das sieht wun­der­schön aus und eine Freun­din und ich sind gera­de dabei unse­ren Trip nach Ibi­za zu pla­nen!

    Lie­be Grü­ße,
    Nici

    • Hi Nici, die letz­ten bei­den Fotos zei­gen Hotel Atz­aro — ist bei den Unter­künf­ten auf­ge­führt. Liegt abge­schie­den.
      BG, Peter

  4. Stefan sagt

    Hal­lo Peter,

    dan­ke für die Tipps. Kennst Du zufäl­lig ein chil­li­ges klei­nes Restau­rant am Strand, in dem souli­ge Musik gespielt wird und wel­ches zum Besuch mit Kin­dern geeig­net ist?

    Dan­ke und Gruss

    Ste­fan

    • Hal­lo Ste­fan, ich fürch­te ich kann Dir da nicht wei­ter­hel­fen, zumal ich nicht weiß von wel­chem Strand du sprichst. Ich bin aber sicher, wenn Du mal vor Ort bist wirst du etwas fin­den.
      Schö­nen Urlaub, Peter

  5. errol ballaschk sagt

    Hal­lo Peter !

    ver­mis­se als Hotel das Pikes nahe San Anto­ni,
    mit einem der schöns­ten Bars inkl.Poolbenutzung, das weiß auch Julio I.
    Und die Bar Restau­rant las puer­tas del cie­lo mehr Ambi­en­te geht nicht
    Gruß Bal­la aus Ber­lin

    • Hal­lo Errol,
      dan­ke für Dei­ne Tipps. Wer­de ich mir auch ger­ne beim nächs­ten Besuch anschau­en und so haben jetzt schon mal ande­re Leser etwas davon.
      BG, Peter

  6. Silvia Oelze sagt

    Hal­lo,

    der Bericht liest sich toll! Und mach Lust auf Urlaub auf Ibi­za.

    Eine Fra­ge: Ich suche ein klei­ne­res Hotel mit einem klei­nen Pool, außer­halb der Stadt, wo man auch mal einen Nach­mit­tag rela­xen kann und trotz­dem zu Fuß zum Essen gehen kann. Gibt es das oder sind das karier­te Mai­glöck­chen. Für uns sind Bet­ten­bur­gen schreck­lich.

    Dan­ke.

    • Dass mit den Bet­ten­bur­gen ver­ste­he ich.
      Zu Fuß zum Essen? Wenn du mit Stadt “Ibi­za Stadt” meinst, wür­de ich mal in Tala­man­ca schau­en. Dort ist es ruhi­ger, es gibt klei­ne­re Hotels (sicher auch mit Pool) und ist nicht weit von Eivis­sa ent­fernt.

      • Silvia Oelze sagt

        Danke..Ibiza Stadt ganz sicher nicht zum Schla­fen :-)) Ich schaue miche um und berich­te

    • wupperwally sagt

      Ver­suchs mal an der cala boi x und gucke­her nach host­als. Mit etwas Glück fin­dest du was mit Gar­ten und Pool ganz in der nähe.

  7. Kerrie sagt

    Hal­lo Peter,
    erst ein­mal vie­len lie­ben Dank für dei­ne tol­len Tipps. Ich hab auch noch einen Tipp für alle Öster­rei­cher, die nach Ibi­za flie­gen: ab Juni wer­den Flü­ge von Linz nach Ibi­za ange­bo­ten und die sind genau­so güns­tig, wie alle ande­ren Flü­ge vom Flug­ha­fen Linz!!
    Mein Freund und ich haben uns für Juli auch schon einen Flug gebucht und jetzt mit all dei­nen Tipps für Ibi­za freue ich mich noch mehr dar­auf! Vor allem durch dei­ne vie­len schö­nen Fotos kann ich es kaum noch erwar­ten 😀

    • Hal­lo Kers­tin,
      dan­ke für Dei­nen Flug-Tipp von Linz aus.
      Ich gehe davon aus, dass Ihr schon eine Unter­kunft habt? Denn um die Zeit ist alles beson­ders voll…

  8. Kai Fritz sagt

    Hal­lo Peter,schöne Info‘s aber!, wie­so ist nichts über die ande­re Sei­te San­ta Eula­ria zu lesen?

    Die sog. 2te Haupt­stadt mit ihren Shop‘s und Restau­rants , oder dem Royal­ty mit TOP Tapas etc. Die Spa­ni­er sind Klasse,oh Kata­la­nen!

    Cala Llon­ga mit tol­lem Strand und Essen in den Läden dort-Cok­tail­bar im Ort-Pirat!

    Ja ‚und Beach!? Calan Boix!! tief run­ter und Klas­se-beson­ders die Bode­ga im /am Berg Essen Trin­ken Cafe und UUUUUrig. Für alle-Ibi­za mußt DU suchen-und es wird Dich fin­den. Seid viiiiie­len Jah­ren -unse­re Insel-so viel­fäl­tig wie kaum eine Insel von Spa­ni­en.
    Wir lie­ben die­se Insel,Danke

    • Hal­lo Kai,
      ich kann nur über dar­über schrei­ben, wo ich mich sehr gut aus­ken­ne.
      Wenn ich nur 1 oder 2 mal irgend­wo war, reicht das aus mei­ner Sicht oft nicht. Und Plat­ja d’en Bos­sa + Cala Llon­ga haben mir auch gut gefal­len (sie­he 8+9). Hat aber nicht für spe­zi­el­le Tipps gereicht.
      Des­we­gen freue ich mich beson­ders über Tipps wie Dei­ne!
      Bes­te Grü­ße, Peter

  9. Sabine Steimer sagt

    Hal­lo Peter
    Ich bin jetzt zufäl­lig auf dei­ne Sei­te gestos­sen.
    Wir…eine gro­ße Fami­lie mit zwei Kin­dern ins­ge­samt 12 Personen.…planen gera­de für August 2017 Feri­en auf Ibi­za. Wir suchen ein aus­rei­chend gro­ßes Haus mit Pool…egal wo. Aus­ser Ibi­za Stadt natürlich.…wir wol­len uns ja erho­len ????. Hast du viel­leicht eine Con­nec­tion oder einen Tipp? Aus­ser den übli­chen Platt­for­men.
    BG
    Sabi­ne

  10. Wahn­sinns Bil­der­rei­he. Ich lie­be Ibi­za und bin sehr oft im Jahr dort. Dein Arti­kel konn­te mich für neue Din­ge inspi­rie­ren. Ich kann jedem Ibi­za nur emp­feh­len! Super Strän­de und Buch­ten, tol­le Restau­rants und Ent­span­nung pur!
    Gruß
    Sebas­ti­an

  11. Ute sagt

    Hal­lo Peter,

    dan­ke für die tol­len Infor­ma­tio­nen. Wir flie­gen Anfang Juni nach Ibi­za und sind schon jetzt sehr gespannt. Da hel­fen Dei­ne Tipps uns gewiss wei­ter. Soll­te wir inter­es­san­te neue Infor­ma­tio­nen haben, stel­le ich sie ger­ne ein.

    Lie­be Grü­ße Ute

  12. Thomas Kramer sagt

    Hal­lo lie­ber Peter,
    Erst­mal vie­len Dank für dei­ne Sei­te 👍🏻
    Da mei­ne Frau und ich gera­de auf Ibi­za sind haben wir uns natür­lich wie in jedem Urlaub ein Auto gemie­tet und sind drauf los ( es gibt nix bes­se­res als es selbst zu erkun­den). Doch der Tip von den Tapas in Ibi­za-Stadt bei El Zagu­an ist der abso­lu­te Knal­ler. Jeder der die­ses liest und in Ibi­za-Stadt ist muss dort hin. Ist auch ganz leicht zu fin­den.

    Grü­ße Tho­mas und Sil­ke

    • Hal­lo Sil­ke & Tho­mas,
      dan­ke für Euer Feed­back.
      Schön zu hören, dass Euch die Tapas im El Zagu­an auch so gut gefal­len haben!
      Noch viel Spass auf der Insel.
      BG, Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.