Alle Artikel in: Restaurants

Biergarten im Tiergarten Berlin Cafe am Neuen See, mit See, Titel 1 Copyright Peter Pohle

Bier­gar­ten Ber­lin im Tier­gar­ten

Der Tier­gar­ten ist ein wun­der­schö­ner Park in Ber­lin Char­lot­ten­burg beim Zoo. Er erstreckt sich vom Char­lot­ten­bur­ger Tor bis zum Bran­den­bur­ger Tor. Er hat zwei gro­ße, idyl­li­sche Bier­gär­ten, den Schleu­sen­krug und das Café am Neu­en See.

Essaouira Tipps - Die schönsten Restaurants & Riads Restaurant in der Medina Titelbild ©PetersTravel

Essaoui­ra Tipps — Die schöns­ten Restau­rants & Riads

Essaoui­ra Tipps — Restau­rants & Riads: Nicht umsonst ist Essaoui­ra schon seit den 60er Jah­ren ein Anzie­hungs­punkt für Künst­ler jeg­li­cher Cou­leur. Waren es damals die Hip­pies und Musi­ker, so ist das heu­te brei­ter gefä­chert. Die Stadt mit ihrer ursprüng­li­chen Medi­na ist über­schau­ba­rer als Mar­ra­kesch und liegt noch dazu am Meer.

Lissabon Restaurants, Bairro Alto, volle Gasse, Titel 2

Lis­sa­bon Restau­rants und Unter­künf­te, Tipps + Info

Lis­sa­bon Restau­rants Lis­sa­bon Restau­rants: Die tra­di­tio­nel­le por­tu­gie­si­sche Küche ist rus­ti­kal und def­tig. Ein­fa­che und güns­ti­ge Restau­rants sind die Tas­cas. Maris­quei­ras sind Restau­rants mit Mee­res­früch­ten. Die meis­ten mei­ner Restau­rant-Tipps füh­ren por­tu­gie­si­sche Küche.

Kochkurs Barcelona: Kochschule Espai Boisà, Vor dem Sturm....Titelbild

Koch­kurs in Bar­ce­lo­na: Die Koch­schu­le Espai Boisà

Koch­kurs Bar­ce­lo­na: Ein Koch­kurs ist für mich in ers­ter Linie eine gute Mög­lich­keit ande­re Leu­te in ent­spann­ter Atmo­sphä­re — bes­ser — ken­nen­zu­ler­nen. Ach ja, und wenn man dabei auch noch lernt ein bestimm­tes Gericht zuzu­be­rei­ten ist das natür­lich opti­mal.

Berlin Gourmet Liner, Stadtrundfahrt

Ber­lin — Stadt­rund­fahrt mit Genuss im Gour­met Liner

Ber­lin Stadt­rund­fahrt im Gour­met Liner. Jedes Jahr kom­men mehr Tou­ris­ten nach Ber­lin. Dadurch wächst auch die Zahl und Art der Stadt­füh­run­gen. Grund genug für mich, eini­ge davon unter die Lupe zu neh­men. Den Anfang mache ich mit dem Gour­met Liner.